Welche DNS Records benötige ich für hosted Exchange?

Damit du hosted Exchange benutzen kannst, benötigst du die folgenden drei DNS Records.
Achte dabei darauf, dass deinedomain.eu jeweils durch deine Domain ersetzt werden muss.

Benötigte DNS Records

Eine Erklärung, was die drei Einträge bewirken, findest du am Ende des Beitrags.

TypHostMail Exchanger / Canonical Name
1MXdeinedomain.euexchange.hosttech.eu
2CNAMEexchange.deinedomain.euexchange.hosttech.eu
3CNAMEautodiscover.deinedomain.euexchange.hosttech.eu
Benötigte DNS Records für hosted Exchange

Allgemeine Informationen zum Setzen der DNS Records

DNS Records kannst du bei hosttech im myhosttech Kundencenter unter Domains im Domaincenter ändern indem du bei der entsprechenden Domain auf Details und DNS Records klickst.
Es kann immer bis zu 6 Stunden dauern, bis DNS Record Änderungen aktiv sind.

Beachte, dass du diese nur dann bei uns ändern musst, wenn du für deine Domain unsere Nameserver eingetragen hast.
Wenn du externe Nameserver verwendest, musst du die DNS Records bei deinem externen Partner eintragen.
Da kann es sein, dass die Bezeichnungen für «Mail Exchanger» und «Canonical Name» durch andere Bezeichnungen ersetzt werden (bspw. Ziel).

Wenn du externe Nameserver verwendest, aber nun unsere Nameserver verwenden möchtest, empfehlen wir dir, erst mit unseren Technikern in Kontakt zu treten, da es da das Eine oder Andere zu beachten gilt.

Was bewirken die drei DNS Records?

1. Record: MX
Damit gibst du dem Internet bekannt, welcher Server die Mails für deine Domain empfangen soll. Deshalb wird da unser Server exchange.hosttech.eu angegeben, da die Mails da empfangen werden sollen.
2. Record: CNAME
Das Webmail des Exchange ist immer über exchange.hosttech.eu erreichbar.
Wenn due dies über deine eigene Domain erreichen willst, musst du einen CNAME Record erstellen.
Dadurch kann man über exchange.deinedomain.eu das Webmail vom hosted Exchange erreichen.
3. Record: CNAME
Normalerweise muss man beim Einrichten einer Mailadresse viele Angaben machen. Damit du beim Einrichten nur deine Mailadresse und dein Passwort eingeben musst, benötigt das Internet diesen CNAME Record. Über autodiscover.deinedomain.eu kann dem Outlook mitgeteilt werden, dass alle Informationen, zum Einrichten der Mailadresse, auf exchange.hosttech.eu abgefragt werden können.
Zuletzt aktualisiert am 15. August 2021

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Themen

Benötigst du Support?
Deine Lösung steht noch nicht in den FAQ? Keine Sorge, wir sind für dich da.
Kontaktiere uns!