1. Home
  2. E-Mail
  3. Allgemeine Informationen
  4. Wie gelange ich zu meinem Webmail?

Wie gelange ich zu meinem Webmail?

Inhalt

Je nachdem, welches Control Panel verwendet wird, gelangt man unterschiedlich auf das Webmail.

Welches Control Panel bei dir eingesetzt wird, siehst du in deinem myhosttech Kundencenter, wenn du links auf «Servercenter > Servercenter» klickst.

Wenn dein Benutzername mit «web» beginnt (web70 in dem Screenshot unten) dann benutzt dein Hosting-Server ein Confixx Control Panel.

Sollte dein Benutzername nicht mit «web», gefolgt von einer Zahl, beginnen, dann ist auf deinem Hosting-Server das Plesk Control Panel installiert.

Unterschied zwischen Confixx und Plesk Control Panel.

Plesk

Wenn du auf einem Server mit Plesk Control Panel bist, dann erreichst du das Webmail über https://webmail.deinedomain.eu, wobei du natürlich «deinedomain.eu» durch deine eigene Domain ersetzen musst.

Wichtig: Der entsprechende DNS-Record (Typ A für webmail.deinedomain.eu) muss auf die IP Adresse des Servers verweisen. Die IP Adresse entnimmst du deinem Zugangsdatenblatt.

Am einfachsten geht es aber auch via Plesk Control Panel:

  1. Logge dich im Plesk Control Panel ein
  2. Klicke auf E-Mail. Danach siehst du deine Postfächer. Klicke eim gewünschten Postfach ganz hinten auf das «Brief-Zeichen»
  3. Nun wirst du auf dein Webmail weitergeleitet.
  4. Der Benutzername entspricht deiner E-Mailadresse und das Passwort demjenigen, was du beim einrichten gesetzt hast.
Zugriff Webmail via Plesk

Confixx

Wenn du auf einem Server mit Confixx Control Panel bist, dann erreichst du das Webmail, indem du am Ende der Server-URL noch ein /roundcube anhängst. Wenn du also beispielsweise ein Hosting auf dem Server 102.hosttech.eu (Beispiel oben im Screenshot) hast, so erreichst du das Webmail über die URL https://102.hosttech.eu/roundcube

Am einfachsten geht das auch via Confixx Control Panel:

  1. Logge dich im Confixx Control Panel an
  2. Wähle unter «E-Mail» «E-Mail-Adressen»
  3. Klicke beim gewünschten Postfach auf den Postfachbenutzer (unter Weiterleiten nach)
  4. Nun wirst du ins Webmail weitergeleitet. Beim Benutzername gib deinen Benutzername an und nicht die E-Mailadresse. Den Benutzername sehen Sie unter «E-Mail-Postfächer» und das Passwort dazu. Dies kann unter «E-Mail-Postfächer» geändert werden, falls man es nicht mehr weiss.

Gilt nur für Server mit Plesk Control Panel.
Wenn beim Aufruf von https://webmail.deinedomain.eu ein Zertifikatsfehler angezeigt wird, so musst du im Plesk für die Domain noch das Zertifikat für webmail.deinedomain.eu installieren.

Zuletzt aktualisiert am 25. April 2024

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Themen

Benötigst du Support?
Deine Lösung steht noch nicht in den FAQ? Keine Sorge, wir sind für dich da.
Kontaktiere uns!