Wie nehme ich den DNS Editor in Betrieb?

Grundsätzlich musst du nichts speziell einrichten, wenn du den DNS-Editor verwenden willst.
Indem du oben auf «Domains > DNS Editor» klickst, kannst du anfangen, deine ersten Zonen zu erstellen.

Für die hier erstellten DNS Zonen können fortan die Nameserver von hosttech verwendet werden.

Solltest du auch eigene Nameserver-Namen verwenden wollen, folge den Schritten in dem FAQ-Beitrag Wie richte ich meine eigenen Nameserver-Namen ein?

Zuletzt aktualisiert am 15. August 2021

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Themen

Benötigst du Support?
Deine Lösung steht noch nicht in den FAQ? Keine Sorge, wir sind für dich da.
Kontaktiere uns!