Wie kann ich eine Umlaut Domain in meinem DNS Server installieren?

Wir empfehlen die Verwendung von Umlaut-Domains für den Mailverkehr nicht. Je nach Mailsystem erhalten dann Empfänger beispielsweise ein Mail von info@xn--zrich-kva.com anstatt von info@zürich.com

Um eine Umlaut Domain in deinem DNS Server zu installieren, gehst du wie folgt vor:

  • Logge dich in deinen DNS Server ein und wähle «Tool».
  • Klicke auf «IDN Konverter».
  • Gib im Feld «Domain» die Umlaut Domain ein und klicke dann auf «senden»

Nun erhältst du die Domain im enkodierten Format. Z.B. für zürich.com erhältst du «xn--zrich-kva.com».

Trage nun diese Domain in deinen DNS Server ein. Du kannst dann die Domain ganz normal mit Umlaut über den Browser aufrufen.

Zuletzt aktualisiert am 15. August 2021

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Themen

Benötigst du Support?
Deine Lösung steht noch nicht in den FAQ? Keine Sorge, wir sind für dich da.
Kontaktiere uns!